Woran erkennt man natürliche Perlen?

Nicht alle Perlen haben einen perlmuttartigen Glanz. Die Wahrheit ist, dass Schmuck mit echten Perlen zwar getrost als Schmuck eingestuft werden kann (und dementsprechend bepreist wird), Gegenstände, die mit synthetischen Steinen – oder vielmehr deren Imitationen – verziert sind, jedoch nichts anderes als Schmuck sind. Aber wie kann man das eine vom anderen unterscheiden? Gibt es bestimmte Merkmale, anhand derer wir echte Perlen erkennen und von Fälschungen und Imitationen unterscheiden können?

Ja, sie sind. Aber zuerst müssen wir herausfinden, wie Nachahmungsperlen hergestellt werden, denn die Art und Weise, wie diese Arten von Perlen hergestellt werden, bestimmt den Hauptunterschied zu echten Edelsteinen, die uns Perlenschalen bieten.

Wie Kunstperlen hergestellt werden

Die Basis fast jeder Imitation ist eine Hohlkugel aus Glas oder glasähnlichen Materialien. Die Innenfläche einer solchen Kugel wird mit einer perlmuttähnlichen Zusammensetzung behandelt und gefüllt. Die ersten Imitationen wurden mit Perlmuttlösungen gefüllt, die aus dem Material auf der Innenfläche der Muschel gewonnen wurden, und sogar mit Leuchtgas.
Moderner Perlenschmuck unterscheidet sich kaum von den ersten Imitationen. Allerdings sind die Füllmaterialien synthetisch.
Manchmal bestehen Kunstperlen aus festen Materialien; Beispielsweise werden schwarze Perlen aus Hämatit „gemacht“, das nach der Verarbeitung einen charakteristischen, glänzend-grauen Glanz erhält.

Vergleich von echten und künstlichen Perlen

Woran erkennt man also Qualität?

– Nach Gewicht;
– Nach Textur;
– Nach Farbe.

Das Gewicht von Naturperlen ist immer größer als das von Kunstperlen. Die Idee dahinter ist, dass echte Perlen ein sehr dichtes Material sind, während die meisten Imitationen entweder Hohlräume oder Hohlräume aufweisen, die mit einem nicht sehr dichten Material gefüllt sind. Eine echte Perlenkette wiegt mehr als ein Modeschmuck.
Wenn es darum geht, festzustellen, ob echte Perlen in einem Ring verwendet werden oder nicht, ist es schwierig, das Gewicht auf einen Blick zu bestimmen. Weitere Parameter wie Glanz und Textur spielen eine Rolle.
Jemand, der jemals eine echte Perle gesehen hat, wird aufgrund ihres Glanzes und ihrer Brillanz kein Problem damit haben, sie als eine Fälschung zu bezeichnen. Im Allgemeinen ist der Glanz von künstlichem (oder imitiertem) Glitzer offensichtlich hell und glatt, während eine echte Perle sanft glänzt und möglicherweise sogar einen leichten Glanz aufweist.

Auch die Nachahmungen liegen einigermaßen auf der gewünschten Seite; Die Perle fühlt sich nicht so glatt an wie eine mit Paste oder Gelatine gefüllte Glasperle. Es ist sehr einfach, zu überprüfen, was Sie haben, indem Sie die Perle auf Ihren Zähnen bewegen. Sie werden die charakteristische Rauheit spüren, die bei Imitationen nicht vorhanden ist.
Es gibt noch einige andere Möglichkeiten, Ihre Perlen zu testen. Zum Beispiel:
– Falltest (die Perle wird auf eine harte Oberfläche geworfen und prallt dann von dieser ab). Eine echte Perle hat eine beneidenswerte Elastizität, während Glas (wenn es nicht zerbricht) leicht vom Boden oder Tisch abprallt;
– Kontrolle durch Reiben (beim Reiben von Perle an Perle spüren wir Staub auf unseren Fingern, dies ist das Ergebnis der Wechselwirkung zweier gleich harter Oberflächen aus Kalziumkarbonat).

Wenn die Authentizität schließlich nicht mit den „physischsten“ Methoden überprüft werden kann, bleibt der Parameter des Perlenwerts übrig; Eine echte Perle kann nicht billig sein. Darüber hinaus sind gefälschte Perlen für die Person, die sie anbietet, leicht zu erkennen. Wenn jemand versucht, Ihnen eine natürliche, „frisch gefangene“ Perle zu einem hohen, aber erschwinglichen Preis zu verkaufen, sagt er, dass es sich um eine Fälschung handelt. Einhundert Prozent aller Produkte, die derzeit als Einzelstücke oder als Schmuck erhältlich sind, stammen aus Perlenfarmen und nicht aus dem Meer.
Wir hoffen, dass Sie keine Fragen zur Feststellung der Echtheit von Perlen haben.

 

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Facebook

SICH FÜR DEN NEWSLETTER ANMELDEN

Vorbereitung auf den
Frauentag
-20%

für alle Produkte

Verwenden Sie den Rabattcode:

WIOSNA20

bis zum Ende der Aktion:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Verkauf abgeschlossen
* Die Aktion gilt für alle Produkte, die im Shop nicht ermäßigt sind.